Angebote zur Vermarktung Ihrer Immobilie? Jetzt anfordern

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Eschede Hartwig Kruse Immobilien GmbH

EDV-Nr. 11885 - PROVISIONSFREI - Geschäftshaus mit Doppel-Garage

Ansprechpartner

Hartwig Kruse/Sigrid Bösch/Niklas Hagenah

Telefon: 04770-335
Telefax: 04770-808926

info@kruse-immobilien-gmbh.de

Kontakt aufnehmen

Objekt-Nr. 11885

Kaufpreis
599.000 €
Grundstück
ca. 4.687 m²
vermietbare Fläche
ca. 1.356,20 m²
Anzahl Wohneinheiten
7
Baujahr
1998
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Stellplatzart
Garage
Garagenanzahl
2

29348 Eschede

Beschreibung

Der Wert dieser Immobilie beträgt lt. Gutachten 630.000,- EUR.
Es werden im Bieterverfahren Gebote entgegen genommen.

Hier handelt es sich um ein Geschäftshaus mit 7 Einheiten sowie mit 71 Stellplätzen und Doppelgarage auf einem 4.150 m² großen Grundstück.

Es wurde 1998 in Massivbauweise mit einem Krüppelwalmdach mit Dachgauben errichtet. Das Dachgeschoss wurde ltw. ausgebaut. Die Fassade wurde tlw. mit Mauerwerk oder Holz mit grauem Anstrich verblendet. Die Fenster sind aus Kunststoff mit Isolierverglasung und Sprossen, vereinzelnd sind raumhohe Fenster sowie elektrische Rollläden vorhanden. Ferner sind Eingangsüberdachungen und eine überdachte Lieferrampe vorhanden.

Aufteilung:
Das Geschäftshaus ist aufgeteilt in 5 Läden, 1 Büro und 1 Spielhalle. Die gesamte Wohnfläche beträgt ca. 1.356, 2 m² lt. Gutachten.

Energieausweis:
Bei einer Zwangsversteigerung entfällt die Vorlage eines Energieausweises gem. § 16 EnEV.

PROVISION:
Eine Maklerprovision fällt für den Erwerber/Käufer in diesem Fall nicht an.

WEITERE INFORMATIONEN:
Gerne übersenden wir Ihnen weitere Informationen über diese Immobilie mit unserem kostenlosen und unverbindlichen Exposé. Teilen Sie uns hierfür unsere EDV-Nr. mit.

Lage

Das Einkaufszentrum liegt an einer überörtlichen Verbindungsstraße (Bundesstraße B 191) mit regem Durchgangsverkehr in Randlage des Ortszentrums von Eschede im Landkreis Celle am Rand des Naturparks Südheide, in der Lüneburger Heide.

Geschäfte des täglichen Bedarfs liegen ca. 200 m entfernt. Eine Bushaltestelle erreichen Sie in ca. 200 m und den Bahnhof (Bahnlinie Hannover-Hamburg, Regionalzughalt) in etwa 800 m Entfernung.

Eschede ist ein ländlicher Ort mit überörtlicher Versorgungsfunktion im nordöstlichen Bereich des Landkreises Uelzen.

Celle liegt ca. 16 m südwestlich, Hermannsburg etwa 14 Km nordwestlich, Unterlüß rd. 12 Km nordöstlich und Eldingen ca. 9 m südöstlich von Eschede entfernt.

Sonstiges

Bei dem genannten Kaufpreis handelt es sich nicht um den tatsächlichen Kaufpreis, sondern um einen unverbindlichen Angebotspreis. Die Zustimmung unserer Auftraggeberin ist Voraussetzung für den Erwerb.

Bitte wahren Sie die Privatsphäre und sehen Sie vom Betreten des Grundstücks ohne Begleitung unseres Immobilienberaters ab.

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen?
Es rufen immer wieder Interessenten an, die sich auf unsere Angebote melden und vergleichbare oder auch andere Objekte suchen. Vielleicht gehört Ihre Immobilie dazu? Gerne sind wir auch Ihnen beim Verkauf behilflich.

Wir freuen uns über Ihren Anruf!

Zurück